Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Hilpoltstein

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken. die Links rechts bringen Vorkommen und Häufigkeit zur Ansicht

Link zum BayernAtlas Link 91161 Hilpotstein
Hilpoltstein liegt ca. 23 nördlich vom Limes auf Höhe Titting.

NameHerkunftHäufigkeit und Vorkommen

LinkAckerlängwohl römischLink Ortsnamen
  Abdeckereiwohl römischLink Ortsnamen
LinkBärmutterwohl keltischLink Ortsnamen
LinkBauernholzwohl römischLink Ortsnamen
LinkBrandwohl keltischLink Ortsnamen
LinkBreitenlohwohl keltischLink Ortsnamen
LinkBrunnlachwohl römischLink Ortsnamen
LinkBühlwohl keltischLink Ortsnamen
LinkDürrenbergwohl keltischLink Ortsnamen
LinkEgelseeunklarLink Ortsnamen
LinkEichelbergwohl keltischLink Ortsnamen
LinkErlfeldwohl keltischLink Ortsnamen
LinkEspanwohl römischLink Ortsnamen
LinkEtzunklarLink Ortsnamen
LinkFederhof, Federlohwohl römisch
LinkGalgenbühlwohl keltischLink Ortsnamen
LinkGanzerhof--
LinkGefäll--
LinkGewehrholzwohl römischLink Ortsnamen
LinkGrosses Holzwohl römischLink Ortsnamen
LinkGrundwohl römischLink Ortsnamen
LinkGuggenbühlwohl keltischLink Ortsnamen
LinkHardt, Hardtgrabenwohl römisch-
LinkHart--
LinkHeiligenlachewohl keltischLink Ortsnamen
LinkHeindlhofwohl keltischLink Ortsnamen
LinkHeubuckwohl keltischLink Ortsnamen
LinkHeuwegwohl keltischLink Ortsnamen
LinkHochfeldunklar-
LinkBeim Hochgerichtwohl keltischLink Ortsnamen
LinkHöglach--
LinkHöllwohl keltischLink Ortsnamen
LinkHubwohl römischLink Ortsnamen
LinkHut--
LinkHutbühlwohl keltischLink Ortsnamen
LinkIrlachwohl keltischLink Ortsnamen
LinkKauerlach, Kauerlacher WeiherWeiher-
LinkKirchsteigwohl römischLink Ortsnamen
LinkKrähenhof--
LinkKranzhof--
LinkKrautgartenwohl römischLink Ortsnamen
LinkKreuzstrasse, Kreuzhöhwohl römischLink Ortsnamen
LinkKühlache--
LinkLach 2 xwohl keltischLink Ortsnamen
LinkLees 2xwohl römischLink Ortsnamen
LinkLehenunklarLink Ortsnamen
LinkLeitenwohl keltischLink Ortsnamen
LinkLetten 2x-Link Ortsnamen
LinkLöffelhof-Link Ortsnamen
LinkMooswohl römischLink Ortsnamen
LinkOppel--
LinkOssig--
LinkAm Pfaffensteigwohl römischLink Ortsnamen
LinkPointwohl römischLink Ortsnamen
LinkRicht 2x, Engelrichtwohl keltischLink Ortsnamen
LinkRubenberg--
LinkSallachwohl keltischLink Ortsnamen
LinkSand 2xverm. keltischLink Ortsnamen
LinkSchafbühlwohl römischLink Ortsnamen
LinkSchloßbuckwohl keltischLink Ortsnamen
LinkSchloßgarten--
LinkSommerkellerwohl römischLink Ortsnamen
LinkSpannlohwohl keltischLink Ortsnamen
LinkSpeichswald--
LinkSteinerweg--
LinkStöcklberg--
LinkTeufelsholz-Link Ortsnamen
LinkTreiberholzwohl römischLink Ortsnamen
LinkVallhauswohl römischLink Ortsnamen
LinkVolkerhof--
LinkWeidach--
LinkWeiherhauswohl römischLink Ortsnamen
LinkWildenhof--
LinkWinkelwohl keltischLink Ortsnamen
LinkWolfsschlucht-Link Ortsnamen
LinkZellwohl römischLink Ortsnamen
LinkZereshofwohl römisch-
LinkZwölftagwerk--
LinkOrtsteile, Gewässer--

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan
boari.de Oktober 2009 - Mai 2013, renov. 11.2018, update 10/2020 und 02.2021

  • © 2011 - by www.boari.de