Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • Heiling ... keine Heiligen, sondern eher das Salz für die Suppe ...
  • 19.03.19 gefunden im Volksfremdwörterbuch: Halochemie = Salzscheidekunst; Halogen = vom Griechischen der Salzstoff; Halogie = Salzkunge; Halometrie =eigentlich Salzmessung: Bestimmung des Alkoholghelats des Bieres durch seine Fähigkeit, Kochsalz aufzulösen; Halurg = Salzkocher
  • dazu passend: Hallein, Heiling ...
  • Heilingacker 85072 Buchenhüll
  • Heilingwiese 85072 Landershofen
  • Heilingwiese 85080 Lippertshofen Ortschronik
  • Heilingacker 85111 Ochsenfeld
  • Heiligenschlag 85111 Pietenfeld
  • Heilingwiese 85117 Eitensheim
  • Heiligenacker 85128 Nassenfels
  • Heilingzwerche 85128 Wolkertshofen
  • Heiling 85132 Schernfeld
  • Link Heiligenholz 91177 Thalmässing Wald, nördl. Schwimbach
    D-5-6833-0198 Freilandstation des Mesolithikums, Siedlung vorgeschichtlicher Zeitstellung.
  • Heilingacker 91795 Obereichstätt
  • Link Heiligenholz 92289 Ursensollen Wald nördl. OT Kotzheim; Heiligenholz, Wald östl OT Hohenkemnath; Heilingberg, nördl. OT Inselsberg
  • Heilingholz bei 92318 Helena
    D-3-6735-0039 Mindestens drei vorgeschichtliche Grabhügel.
  • HeiligenHolz bei 92339 Arnbuch
    D-1-7035-0093 Siedlung vorgeschichtlicher Zeitstellung
  • Heilingwiesen 92339 Beilngries Quelle Stadtarchiv 05/2018
  • Heiligenholz 92366 Hohenfels TÜP
  • Heiligenwäldchen 96317 Kronach
    ... Im Bildhintergrund ist das Heiligenwäldchen oberhalb des Gießübels zu sehen ..
  • Austria
  • Heiling Siedl. bei Hartberg-Fürstenfeld, Steiermark