Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen
Pfaffensteig, Pfaffenberg ... wohl von Pavinus = gepflastert; Pavimento = Estrich, pflastern; Stega = Karren mit Verdeck;
  • Pfaffensteig 07646 Ruttersdorf Thür.
  • Pfaffensteig 07907 Möschlitz/Grochwitz Thür.
    Von der Möschlitzer und Grochwitzer Flur kommend, führt ein Pfaffensteig nach der Saale.
  • Pfaffensteig 09125 Chemnitz-Reichenhain
    HV .. Allmählich ging es den Berg zum Scheitelpunkt des Genossenschaftsweges hinauf, dorthin, wo der alte Querweg hinüber zum Pfaffensteig führt
  • Pfaffensteig 09471 Bärnstein
    Weiter oben kommt der "Mittelweg" heran, der auf der Mappa von 1618 „Pfaffensteig“ oder „Nauer (=neuer) Weg“ heißt.
  • Pfaffensteig 71032 Böblingen
    Pfaffensteig heißt noch heute der auf Böblinger Markung liegende Wald zwischen Sindelfinger Markungsgrenze und Börstlach beim Mönchsbrunnen.
  • Pfaffensteig 72124 Pliezhausen BW
  • Pfaffensteig 72202 Gündringen LRA
  • Am Pfaffensteig 78589 Dürbheim BW
  • Pfaffensteig bei 83629 Holzolling BayernAtlas/Denkmal
    pavimento
  • Pfaffenleithenholz 85072 Landershofen
  • Pfaffenacker 85072 Wintershof
  • Pfaffenlohe 85080 Gaimersheim Chronik
  • Pfaffenwiese 85111 Möckenlohe
  • Pfaffenacker 85114 Buxheim
  • Pfaffenacker 85116 Egweil
  • Pfaffensteig 85125 Kinding
  • Pfaffensteigacker 85131 Pollenfeld
  • Pfaffenacker 85131 Wachenzell
  • Pfaffensteig 86747 Maihingen im BayernAtlas
    Mit dem Sieg der Kaiserlichen kehrte die Bevölkerung in Maihingen zum katholischen Glauben zurück. An den Ort, von dem der Pastor von Maihinger Bürgern vertrieben wurde, erinnert heute noch der Flurname Pfaffensteig, ebenso ...
  • Pfaffensteig

    89520 Heidenheim an der Brenz
    Die dritte Alamannensiedlung schließlich, von der bislang nur das seit der Mitte des 6. Jahrhunderts belegte Gräberfeld in der Flur Pfaffensteig bekannt ist, wird von den Archäologen als Ausgangspunkt einer ständigen Niederlassung in diesem Bereich, mithin als Urzelle der heutigen Ortschaft Großkuchen betrachtet.
  • Pfaffenweg 90427 Buch bei Nürnberg im BayernAtlas
  • Pfaffensteig Der Verkauf des Johann Jacob Lehischen Feldes am Pfaffensteig bei (90762) Fürth
  • Pfaffensteig 91161 Meckenhausen
  • Pfaffensteig 91177 Thalmässing
    Von da herauf bis zum Pfaffenweg, welcher von Biburg nach Wengen geht, wo an den sog Bazenäckern der 35. Stein, aber auch herausgerissen worden. Von da den Pfaffensteig weiter auf Wengen zu bis zum 36. Stein u bis zum 37. Stein, der auch an diesem Steig gestanden hat.
  • Pfaffensteig 91257 Pegnitz und Büchenbach
    Der Name Pfaffensteig stammt noch aus der Zeit, als die Katholiken aus Pegnitz von der Pfarrei Büchenbach betreut und verwaltet wurden. Diese Pfarrei wurde bereits im Jahr 1007 vom Bistum Bamberg eingesetzt und betreute Pegnitz bis zum Jahre 1525. Um in Pegnitz die Messen zu lesen, musste man auf diesem Steig von Büchenbach nach Pegnitz und dann wieder zurückgehen.
  • Pfaffenwiese 91795 Breitenfurt
  • Pfaffenbügel 91795 Dollnstein
  • Pfaffenwiese 91795 Obereichstätt
  • Pfaffenwiese 91809 Gammersfeld
  • Pfaffensteig bei 92358 Schnufenhofen im BayernAtlas/Denkmal
    Wohl von pavimento
  • Pfaffensteig 92421 Fronberg im BayernAtlas
    Pfaffensteig wird offiziell eröffnet ... Bei einer geführten Wanderung stellt der Waldverein den historischen Weg von Kronstetten nach Fronberg vor.
  • Pfaffensteig 92421 Fronberg im BayernAtlas
    Pfaffenstein ... ältester Weg über den Schwandorfer Berg über Prissatz nach Kronstetten.
  • Pfaffweg 94569 Stephansposching im BayernAtlas
  • Pfaffensteig 95138 Bad Steben im BayernAtlas
    Der Pfaffensteig ist ein historischer Verbindungsweg, auf dem einst der Pfarrer von Steben zum Gottesdienst in Lichtenberg unterwegs war.
  • Pfaffensteig 97340 Seugnitz im BayernAtlas
    Der "Pfaffensteig" bezeichnet den Verbindungsweg zwischen Segnitz und Zeubelried, den die katholischen Geistlichen
  • Pfaffensteg 97799 Zeitlofs
    Damit wird von den beiden Seelsorgern der uralte Pfaffensteg wiederbelebt. Neuengronauer Pfarrer waren früher auch für Zeitlofs zuständig. Der Pfaffensteg erinnert noch an den Ort, an dem die Geistlichen damals zwischen den Dörfern unterwegs waren.
  • Pfaffensteig I-39030 Pfalzen, Südtirol Italien
  • Pfaffensteig Bern, Schweiz
  • Pfaffensteing Unter den Gehsteigen, die vom Markte 3822 Karlstein in die uralte Burg auf den Schlossberg (474 m Seehöhe) führen, heißt einer der "Pfaffensteig".
  • Pfaffensteig Polen, Die Kolonie Pfaffensteig (Popków) wurde vermutlich Anfang des 17. Jahrhunderts angelegt und bildete mit Mühlbach eine Dorfgemeinde.

Zurück zu den Ortsnamen, bitte die Ochsen anklicken.