Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Nürnberg

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr

Link zum BayernAtlas Link Nürnberg

NameHerkunftLink siehe

Ameisen Vogelherdwohl keltischLink Ortsnamen
Almoshofwohl keltischLink Ortsnamen
Am Angerwohl römischLink Ortsnamen
Bierwegwohl römischLink Ortsnamen
BrandunklarLink Ortsnamen
Ebenewohl römischLink Ortsnamen
Espanwohl römischLink Ortsnamen
Fallmeisterwohl römischLink Ortsnamen
Gänsbergwohl römischLink Ortsnamen
Greuthwohl römischLink Ortsnamen
Gwänderwegwohl römischLink Ortsnamen
Hasensteigunklar keltischLink Ortsnamen
Herbstwiesenwohl römischLink Ortsnamen
Himmelreichwohl römischLink Ortsnamen
IgelseeunklarLink Ortsnamen
Knökerlwohl keltischLink Ortsnamen
Kühtriebwohl römischLink Ortsnamen
Leichenwegwohl römischLink Ortsnamen
Lerchenbergwohl keltischLink Ortsnamen
Luderplatzwohl römischLink Ortsnamen
Mühlwegwohl römischLink Ortsnamen
sechs Ochsnerwohl keltischLink Ortsnamen
Pfaffenwegwohl römischLink Ortsnamen
Plärrerwohl römischLink Ortsnamen
Am hohen Rainwohl römischLink Ortsnamen
Rennwegwohl römischLink Ortsnamen
Rotenbühlwohl keltischLink Ortsnamen
SandäckerunklarLink Ortsnamen
Schleifwegwohl römischLink Ortsnamen
Schwarzäckerwohl römischLink Ortsnamen
Stockäckerwohl keltischLink Ortsnamen
Vogelherdwohl keltischLink Ortsnamen
Weiherhauswohl römischLink Ortsnamen
Ziegelhüttewohl römischLink Ortsnamen

Quelle BayernAtlas, Februar 2021 Rupert Stadler