Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Pegnitz

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr

Link zum BayernAtlas Link 91257 Pegnitz

NameHerkunftLink siehe

Amausbergwohl keltischLink Ortsnamen
Angerwohl römischLink Ortsnamen
Arschkerm = arsura ceremoniawohl römischLink Ortsnamen
Birketwohl keltischLink Ortsnamen
Auf der Ebenwohl römischLink Ortsnamen
Egelseewohl keltischLink Ortsnamen
Gaensangerwohl römischLink Ortsnamen
Galgenbergwohl keltischLink Ortsnamen
Hasenbergwohl römischLink Ortsnamen
Herbstgrundwohl römischLink Ortsnamen
Kesselwohl keltischLink Ortsnamen
KulmunklarLink Ortsnamen
Lindigsbühlwohl keltischLink Ortsnamen
Mühlbergwohl keltischLink Ortsnamen
Mühlwegwohl römischLink Ortsnamen
Pelzerwohl römischLink Ortsnamen
Pfaffensteigwohl römischLink Ortsnamen
Pointwohl römischLink Ortsnamen
Hoher Rainwohl keltischLink Ortsnamen
In der Reutwohl römischLink Ortsnamen
Rosswohl römischLink Ortsnamen
SandunklarLink Ortsnamen
Sattelbergwohl keltischLink Ortsnamen
Schlag wohl römischLink Ortsnamen
Das Schwarze Holz wohl römischLink Ortsnamen
Vogelherd wohl keltischLink Ortsnamen
Wasenmeisterwohl römischLink Ortsnamen
Weinbergwohl römischLink Ortsnamen
Ziegelhüttewohl römischLink Ortsnamen

Quelle BayernAtlas, Februar 2021 Rupert Stadler