Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Neumarkt

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Link zum BayernAtlas Link 92318 Neumarkt in der Oberpfalz

NameHerkunftHäufigkeit und Vorkommen

Angerwohl römischLink Ortsnamen
Espanwohl römischLink Ortsnamen
Falterackerwohl römischLink Ortsnamen
Gansäckerwohl römischLink Ortsnamen
Graswegwohl römischLink Ortsnamen
Gwänderwohl römischLink Ortsnamen
Heilingholzwohl keltischLink Ortsnamen
Herbstwiesenwohl römischLink Ortsnamen
Im Kalkofenwohl römischLink Ortsnamen
Krautgartenwohl keltischLink Ortsnamen
Lachewohl keltischLink Ortsnamen
Lisswohl römischLink Ortsnamen
Luderholzwohl römischLink Ortsnamen
Mooswiesenwohl römischLink Ortsnamen
Mühlwegwohl römischLink Ortsnamen
Ochsenwohl keltischLink Ortsnamen
Pointäckerwohl römischLink Ortsnamen
Pfannenstielwohl römischLink Ortsnamen
Rösswohl römischLink Ortsnamen
Schleifwegwohl römischLink Ortsnamen
Schwärzwohl römischLink Ortsnamen
Simelsbühlwohl keltischLink Ortsnamen
Striegelwohl römischLink Ortsnamen
Wasenmeisterwohl römischLink Ortsnamen
Wildbadwohl römischLink Ortsnamen
Ziegelhüttewohl römischLink Ortsnamen

Quelle BayernAtlas, Februar 2021 Rupert Stadler