Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Nennslingen

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas Link 91790 Nennslingen

NameKulturartHerkunft

LinkVorwort--
LinkAnlauterBachwohl keltisch
LinkBartalbrunnenÄckerwohl römisch
LinkBergfeldfeld-
LinkBiburgBiburgwohl römisch
LinkEichentalÄckerwohl keltisch
LinkEisenfurtÄcker?
LinkErlenbachBachwohl keltisch
LinkGänshüllÄckerwohl römisch
LinkAm GalgenbergStadtplanwohl keltisch
LinkOT GersdorfGersdorfOT
LinkGrübfeldÄcker-
LinkGrundÄckerwohl römisch
LinkHexenbuckWald-
LinkHirschfeldÄcker-
LinkHochfeldÄcker-
LinkHüftungWald-
LinkKappelhofHofwohl römischOT
LinkKesselbergWald-
LinkKlingenÄckerwohl römisch
LinkKühbergÄcker-
LinkLohfeldÄckerwohl römisch
LinkMoosMooswohl deutsch
LinkMühlbuckBuckwohl keltisch
LinkOchsenlochÄcker-
LinkOsterbergBergwohl römisch
LinkPanzermühleMühlewohl römisch
LinkPointbergÄckerwohl römisch
LinkRaitenbucher HolzWaldRaitenbuch
LinkRötelÄckerwohl keltisch
LinkSchloßbergBergwohl römisch
LinkTrudenheckFelderwohl römisch
LinkTurmhügelHügelwohl römisch
LinkWasserbreitungÄckerwohl?
LinkWasserlohÄckerwohl ?
LinkWengenWengenOT

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan
Rupert Stadler Oktober 2009 - renov. 01.2019, update 10/2020

  • © 2011 - by www.boari.de