Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen 91186 Büchenbach

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas Büchenbach
Büchenbach liegt ca. 24.600 m nördlich vor dem Limes

NameKulturartHerkunft

BachwiesleiteÄckerwohl römisch
BergholzWaldklingt deutsch
BlößenÄckerwohl römisch
BrunnleitenWaldwohl römisch
BühläckerÄckerwohl keltisch
Espan, KirchenespanStadtplanwohl römisch
FronleiteLeitewohl vorrömisch
GrundWaldwohl römisch
HeiligenholzWaldwohl vorrömisch
HermesloheWaldwohl vor- römisch
HeuwegStadtplanwohl vorrömisch
HierlachWald?
HöllgrabenWald?
KatzenhöhleÄcker?
Kühdorf, OTOTwohl römisch
KupferweiherWeiher-
LachgrubenWaldwohl vorrömisch
Langenmoos, MoosWaldklingt deutsch
LerchenbühlAbhangwohl vorrömisch
LuderlochWaldwohl römisch
MatzenruhWald?
MühlleiteWaldwohl vorrömisch
Rother WegholzWaldwohl vorrömisch
SandbuckBergwohl vorrömisch
SteinbuckWald?
Stock-WegStadtplanwohl römisch
TennenloheTännig??
VogelherdWaldwohl römisch
WasserrunzelÄckerwohl vorrömisch
Gewässer--
Ortsteile--

Quellen: Bayernatlas und Stadtplan
boari.de, Oktober 2009 -renov. 08/2018

  • © 2011 - by www.boari.de