Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Eggolsheim

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas 91330 Eggolsheim
Eggolheim liegt ca. 80 km nördlich vor dem Limes bei Langensallach

NameKulturartHerkunft

Anger, ViehangerWiesen, Waldwohl römisch
AsbachBach, Strassewohl römisch
BammersdorfOT-
Breitgarten, BreitenbachOT-
Brettig, Rinnig, BibertgrabenBäche-
BrühlÄcker-
BrunnleiteWald-
BugWiesen-
DrügendorfOT-
Auf der EbeneÄckerwohl römisch
Eggerbach, SittebachBäche-
EichenbühlWaldwohl vorrömisch
ElsenbergÄckerhäufig
FahrentalWald-
FrühmeßleiteWiesenwohl römisch
FürstenwegStadtplanwohl römisch
GehaiWaldhäufig
GießgrabenWiesenwohl römisch
GötzendorfOT-
GreutÄckerwohl römisch
GwendÄckerwohl römisch
HaagWald-
HasenbühlBühlwohl vorrömisch
HasensprungWald-
HochrainWald-
HögelsteinWald-
In der HüllWaldhäufig
HurnmarterWaldwohl römisch
IrrlwieseWiesewohl vorrömisch
Kauernhofen, KauerntalOT-
KautschenbergBerg-
KulmWaldwohl römisch
LambrechtsbuckBuck-
LeibentalWiese-
LeitzbergBerg-
Lohe, Weigelslohe, Lange LoheWaldwohl vorrömisch
MitterbergWaldhäufig
NeusesOT-
PaintÄckerwohl römisch
RegnitzFluß-
Retschwiesen, RetschgrabenWiesen-
RetternOT-
RotenbergBergwohl vorrömisch
SandknockKnockwohl vorrömisch
SchereWald-
SchießbergBerg-
SchirnaidelOT-
Schloßberg mit Altem SchloßWaldwohl vorrömisch
SchmalerbergWald-
SchrollÄcker-
Sommerleite, WinterleiteWaldwohl vorrömisch
TeufelsgrabenWaldhäufig
TiefengrabenWald-
Unterstürmig, Tiefenstürmig, Stürmiger BergOT-
WehrÄcker-
WeidingswiesenWiesen-
WeigelshofenOT-
ZiegelhtteOT-

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan;
boari.de, Dezember 2011 - renov. 09.2018

  • © 2011 - by www.boari.de