Wörterbuch
Woigler, Woigla, Rosboinwoigler, Warglholz
  • Bayerisches Wörterbuch Woigler, Woigla, woigln
  • Woigla = ein Nudelholz zu Teig auswoigln, auch Woigler
  • volgiolum = Walze; Entick's Latin-English dictionary ... von 1834. Von John Entick beschreibt volgiolum als rolling stone, a roller; Spanisch ... el instrumento con que se aplana algun suelo, terreno, etc. Volgiolum, Cylindrus.
  • Quelle BWB/BRrrr 31.03.17: Warglholz dto.
  • Quelle BR 26.09.11: Ein 'Rosboinwoigler' ist in Oberbayern die Bezeichnung für ein ganz kleines Auto. Er ist so klein, dass er die 'Rosboin', die Rostbollen oder Pferdeäpfel, aus dem Weg räumen muss; und zwar walkend, 'woigen' im Dialekt oder verkleinert 'woigeln'. Ein 'Rosboinwoigler' ist also ein sehr kleines Auto.
  • Quelle BR 26.09.09: 'Woigler' sagt man in Oberbayern zu einem Nudelholz, zu einem Gerät, mit dem man Teig ausrollen - also 'woigln' oder 'woikn' - kann. Das Wort entspricht dem hochdeutschen Begriff 'walken', 'auswalken' und die Verkleinerung davon wäre 'walkeln', ein Nudelwalkler.

Zurück zum Wörterbuch, bitte die Ochsen anklicken.