Wörterbuch
Lausdoitta
  • gefunden: Unter den unverheirateten alten Bauern trifft man manchen Geizigen, sogenannten Lausdöitta, weil er selbst "d Laus um an Balg schindt".
  • Wohl von ... Einführung einer Junggesellensteuer lex = Gesetz + aes uxorium durch den Zensor Marcus Furius Camillus.; lex aes = Geld (daher wohl die Laus); Uxor = Eheweib; Uxorium = gewissen Geld, welches jener geben musste, der nicht heyrathen wollte und doch eine Frau ernähren konnte.
    dotalis = zur Mitgift gehörig

Zurück zum Wörterbuch, bitte die Ochsen anklicken.