Wörterbuch
Kniedlerskupf
  • Quelle BR 17.12.12: Ein Kniedlerskupf ist in Mittelfranken ein Querkopf.
    - a knielaskupf ist leicht erläutert - a kupf das ist im frängischen der kopf - und kniela das sind knödel - der hat also einen kopf wie aus knödeln gemacht - da knilaskupf - und da gehen neue gedanken nicht so recht schnell hinein - in diesen knielaskupf - der bleibt lieber bei seinen eigenen gedanken - is a bissl a querkopf - eben a knielaskupf - aus middlfrangen für einen querkopf-
  • Wohl von Canalicola = Müssiggänger; Tag-Dieb, armer Tag-Löhner; Cophinus = Brotkorb

Zurück zum Wörterbuch, bitte die Ochsen anklicken.