Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
  • ? Flurstutzen
    Namenshäufigkeit: 85132 Schernfeld, 91795 Breitenfurt, 91790 Burgsalach