Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

29.07.19Ö ha brrr
  • Sagma = Bürde, Bündel + ancile = Schirm, Schildlein
  • Laut Duden ist die Wortherkunft nicht bekannt.

  • Link Schanzl 85080 Gaimersheim
    Ortschronik: 43
  • Link Bei der Schanze 91171 Greding Äcker östl. Linden
    D-5-6933-0047 Abschnittsbefestigung des frühen Mittelalters.
  • Link In der Schanz 91757 Treuchtlingen TR-Graben
    D-5-7031-0134 Siedlung und Viereckschanze der späten Latènezeit sowie Schanze der frühen Neuzeit.
  • Link Schanze 92334 Berching östl. Rudertshofen; Schanze bei Wegscheid; Schanze bei Holnstein
  • Link Römerschanze 93333 Neustadt/Donau direkt an der Donau nordöstl. Irnsing
    D-2-7136-0172 Freilandsiedlung des Jungpaläolithikums (Aurignacien), Siedlung vorgeschichtlicher Zeitstellung, u.a. der Altheimer/Pollinger und der Chamer Gruppe sowie der frühen Bronzezeit, verebnetes Grabenwerk mit zwei Gräben vor- und frühgeschichtlicher Zeitstellung, frühmittelalterliche Abschnittsbefestigung "Bürg".