Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

21.04.19Ö ha brrr
  • Quelle Röm. Militärgesch. ... ferner führen sie Beinamen wie exploratores, superventores, defensores, Martenses, vindices, armigeri balistarii ..
  • Quelle http://madoc.bib.uni-mannheim.de/madoc/volltexte/2006/1161/pdf/Fesser1.pdf
    ... und, als pseudocomitatensische Einheit, die Martenses ...
    Pseudocomitatensische Legionen sind die Martenses, die Balistarii, die Defensores iuniores, die Anderenitiani und die Acincenses.
  • Quelle Wikipedia: Die Legio I Martia ist eine Legion der römischen Armee mit bisher noch unbekanntem Standort.
  • lat. martia = kriegerisch ... daher wohl auch der Hl. Martin
  • Zitat: Auf dem Campus Martius wurden auch comitia tributa gehalten, er ist ein Versammlungsplatz.

  • Link Rote Marter 96106 Ebern Kapelle im Wald, nördl. Bühl, direkt an der Hochstraße