Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • Die deutsche Besiedlung der Diözese Eichstätt auf Grund der Ortsnamen: * Lochdorf abg. b. Dietfurt i. 0., 1305 (RB 5, 88), zu loh = Gehölz.
    möglicherweise identisch mit Lochdorf
  • Flurnamen: Lochfeld; Kroonwiedbeerbühl: Stetterfeld;
  • BLfD 10/13 -
  • Wohl von alo = näher, ernähren