Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • HSB: * Kuningsheid 793 (Lang, Regesten des Rezatkreises 3), abg. bei Goßheim, vgl. ahd. chuning König.
    Hinter dem Chunig verbirgt sich wohl das Gleiche wie hinter den königlichen Dörfern, nämlich cuniculus = Erz-Mine. Möglicherweise im Capellenfeld = von capellus
  • BLfD 10/13: D-7-7130-0051 Mittelalterlicher Burgstall und frühneuzeitliches Schloss.
  • Flurnamen: Spielberg; Gosburg; Flachsberg; Kalvarienberg; AngerÄcker; RohrÄcker; CapellenFeld; Plink; Krautgarten; Baierfeld; BrunnenÄcker; FelberHeck; Kellerfeld