Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • Wohl von röm. (h)Uber = fruchtbar; Ubero = fruchtbar seyn und fruchtbar machen. Also Homo Uber = Huber = derjenige der wo den Acker fruchtbar macht.
  • Meine verst. Mutter war in ihrer Jugend ... de Huabamaare ... vo Wermaschdoaf
  • Natürlich gibts auch eine Althochdeutsche Deutung: hoba* 35 und häufiger, huoba, lat.-ahd.?, st. F. (o)?, sw. F. (n)?: nhd. Hof, Hufe, Gut, Zinsgut, Bauernhof; ne. farm (N.), hide of land; Hw.: s. barskalkes-, *seli-, huoba; vgl. as. hova*; Q.: Urk (7. Jh.?, 778), ON; E.: s. germ. *hufa-, *hufaz, st. M. (a), Höhe, Hof?; germ. *hufa-, *hufam, ...
    die Sterne vor oder nach den Begriffen sagen aus, dass dieses germanische Wort rückerschlossen = erfunden wurde.