Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • Die Siedlungsnamen des Bistums Eichstätt von Dr. Michael Bacherler (1924): Herrnsberg (Greding) urk. Lefflad 909 (a. 1305) Herrenspergc, zum Berg, zur Bergsiedlung des Herrin (hari Heer, Volk) oder des Harrand falsät Ku 343 , Feldstall des Hero, Herbert.
  • Die deutsche Besiedlung der Diözese Eichstätt auf Grund der Ortsnamen: Herrnsberg Kd., Pf. Röckenhofen, 1305 Herrensperch, zu Pn Herrin (764)
  • Blfd 11/13: keine Römer
  • Flurnamen: Barschling; MaierFeld; EulenÄcker; Einwanden; KirchsteigFeld; RoßbaumFeld; Geisbigl; Lange Eheten;
  • Wohl von ?