Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • Wohl von wohl depasco = das Vieh weiden; depascere = abweiden lassen
  • Diebssteig 7422 Thälendorf, Thür
  • Diebssteig 01814 Schmilka
  • Diebssteigbach 01814 Schmilka
  • Diebssteig 01877 Schmölln-Putzkau/Sachsen
  • Diebssteig 04668 Grimma/Sachsen
  • Diebeskrippe 04749 Wöllnitz, Thür
  • Diebsbach 08262 Morgenröthe-Rautenkranz/Sachsen
  • Diebsweg 64720 Vielbrunn grod no im BA
  • Diebsweg 69123 Heidelberg
  • Diebssteig sö. 73441 Härtsfeldhausen/BW grod no im BA
  • Diebssteig südl. 73450 Neresheim/BW grod no im BA
  • Diebssteig öst. 73450 Dehlingen/BW grod no im BA
  • Diebssteig nörd. 74579 Matzenbach/BW grod no im BA
  • Diebsberg nörd. 74592 Mistelau/BW grod no im BA
  • Diebssteig 85080 Gaimersheim Chronik
  • Bischofswiese 85111 Pietenfeld
  • Bauschen 85132 Schernfeld
  • Boschen bei 87733 Markt Rettenbach
  • Diebssteig 91541 Rothenburg ob der Tauber
  • Bassgeigenacker 91795 Dollnstein
  • Debesbuck 91795 Dollnstein
  • Bischofsau 91795 Obereichstätt
  • Passerling 91804 Altendorf
  • Diebsweg bei 97346 Reichmannshausen
    ... für die Polizei
  • Diebsleite 97437 Haßfurt
  • Diebskammer südl. 99438 Troistedt, Th
  • gefunden: Der Diebsteig wird so genannt, weil er wahrscheinlich von Dieben benutzt wurde, um gefreveltes Holz abzutransportieren.
  • siehe www.austrianmap.at
    Stichwort Diebs*
  • Diebsbach bei Spittal an der Drau, Kärnten
  • Diebsbach bei Krems, Niederösterreich
  • Diebsgraben bei Buschberg/Mistelbach, Niederösterreich
  • Diebgraben bei Neunkirchen, Niederösterreich
  • Diebsgraben bei Waidhofen an der Thaya, Niederösterreich
  • Diebsgraben bei Laab/Mistelbach, Niederösterreich
  • Diebsgraben bei Matzles/Waidhofen an der Thaya, Niederösterreich
  • Diebssteig Diebssteig - endlich gefunden! (13.07.2013) Zell am See, Schoberalm, Salzburg
  • Diebsöfen bei Kitzbühel, Tirol