Lateinische Sprachrelikte
im bayerischen Dialekt

Ortsnamen

LogoÖ ha brrr
  • Die wohl römische Bezeichnung für das jetzige "Eichstätt"; Siehe dazu auch Kübelfranken unter Spottnamen
  • Wohl von aquae = Heilquelle und statio = Stelle. Eine eisenhaltige Quelle gibt am Graben; Den Einheimischen erkennt man an der Aussprache "eigschdedd"