Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Rain am Lech

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas 86641 Rain

NameKulturartHerkunft

Vorwort-
Anger; Anger; BadangerÄckerwohl römisch
Baind-WiesenWiesenwohl römisch
BergfeldÄcker-
2x BirkenbergÄckerwohl keltisch
BrunnengrundÄckerwohl römisch
2x BurgstallWaldwohl römisch
DorfäckerAckerklingt deutsch
Dornet Äcker-
Ebene Äckerwohl römisch
EckbreiteWaldwohl römisch
EttingerbergWald-
Feldel Äcker-
GänsbugÄckerwohl römisch
Grieß Waldwohl römisch
2x GuggenbergWald Äckerwohl römisch
HaimbergÄcker-
HochstrasseStraßewohl römisch
Hofholz Wald? häufig
HolderstockÄcker?
HolzleiteWaldwohl keltisch
HungertalÄcker-
Am KalkofenÄckerwohl römisch
KammerbauernfeldÄcker-
KrametweideÄcker-
KrautgärtenFeldwohl römisch
KühkreppeÄcker-
KuhgrundÄcker-
Kuppel Äckerwohl römisch
LämmerheideÄckerwohl römisch
Lag Äcker-
LaichbergÄcker-
LindenseeÄcker-
Lüssteile; LüßwiesenÄckerwohl römisch
MaierholzWaldwohl römisch
MitterwegWaldwohl römisch
4x Moos Moosewohl römisch
Öd Äckerwohl römisch
RiedfeldÄcker-
RömerstraßeStrassewohl römisch
RoßlettenWaldwohl keltisch
ScheidbergÄcker-
SchellenbergBergwohl keltisch
SchloßbergWaldBurgstall
SchmalzkübelÄckerwohl römisch
Steinbug; SteinbuckWald? häufig
StierheckeÄcker-
TillywegWeg-
Tratt Äckerwohl keltisch
ViehweideÄckerklingt deutsch
WannenbergÄcker-
2x WeinbergÄcker? häufig
Winkel Äckerwohl keltisch
Zeller WaldAgathenzell
GewässerGewässer-
OrtsteileOT-

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan
boari.de, März 2010 - ren. 02.2019

  • © 2011 - by www.boari.de