Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Haßfurt

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas 94437 Haßfurt
Haßfurt liegt ca. 104.000 m vor dem Limes bei Ehingen

NameKulturartHerkunft

Vorwort-
AltachAuwiesenwohl vorömisch
AltenbergBergwohl keltisch
Anger Stadtplanwohl römisch
Au Wiesenklingt deutsch
BaumbühlBühlwohl keltisch
Lange BeutÄckerwohl römisch
BiegenÄcker-
BuchleiteLeitewohl keltisch
DiebsleiteWaldgallo-römisch
EichelWegwohl römisch?
EichelseeUferwiesen-
ErlachWaldwohl keltisch
EtztalWald-
FichtenWaldwohl keltisch
FischersgrundÄckerwohl römisch
GalgenangerStadtplanwohl keltisch
GebäumWald-
GeroldsgrubeNSG-
GewässerGewässerdiv.
GrubenÄcker-
Grund Wald + Äckerwohl römisch
HainbergWiesen + Wald-
Hart Äckerdiv.
Heeg Wald-
HoffeldÄckerwohl römisch
HopfenleiteLeitewohl keltisch
HundsrückÄckerwohl römisch
KauferleiteLeitewohl keltisch
KesselNSGwohl keltisch
KirchbergÄckerwohl römisch
KlingenschlagWald-
KohlplatteWaldwohl römisch
Lehen Äckerklingt deutsch
LöfflersgrabenWald? mehrfach
Löhhlein Waldwohl keltisch
Mainleite Äckerwohl keltisch
Michelsried Äcker-
MoosangerWiesenwohl römisch
MorgenhellÄcker-
OrtsteileOrtsteilediv.
PfaffenleiteLeitewohl keltisch
PfarrholzWaldwohl keltisch
RangenRangen?wohl vor- römisch
RheinhausenÄcker-
RödernBergklingt deutsch
SchaubholzWaldwohl keltisch
SchlettachWald? mehrfach
Seeholz; SeeschlagWaldwohl keltisch?
Sohlenberg; SohlÄcker + Waldklingt deutsch
StebachsbergWald-
StöckachWaldwohl römisch
TodsbergÄcker-
WeidenbergÄcker-
WeiherbergÄckerwohl römisch

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan
boari.de, November 2009 - renov. 10.2018

  • © 2011 - by www.boari.de