Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Gauting

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas 82131 Gauting

NameKulturartHerkunft

Andechser WaldWaldAndechs
Angerkloster, AngerwegWaldwohl römisch
BuchbichlWaldwohl keltisch
DachsgeliegerWaldwohl keltisch
Am DürnbergWald-
FlurstrasseStadtplanwohl römisch
Gautinger FeldÄckerGauting
GeräumtWaldwohl römisch
Hailigberger BuchetWaldwohl vorrömisch
Haller HolzWaldklingt deutsch
HasenlohWaldwohl keltisch
HöhenrainWald-
HülltalÄckerwohl römisch
KasperskreuthWaldwohl römisch
KeltenschanzeSchanzewohl keltisch
LaurentiusKapelleLaurentius
MitterwegWegwohl römisch
Mühlthaler Feld; Mühlthaler LeiteÄcker + Waldwohl keltisch
Münchener FeldÄckerMünchen ?
PlempelholzWald-
RebhuhnschweigeWald-
Römerstraße ...Straßewohl römisch
SchafsbergWaldscavare
SchloßbergWaldohne Schloß
Stockdorf; Stockdorfer FeldOT + Äckerwohl römisch
SulzbogenWald-
Oberes TaxetWaldwohl keltisch
Unterbrunner und Oberbrunner Holz Waldwohl römisch
Vogelherd; VogelschwaigWaldwohl römisch
WadelsbergWald-
Wandelheimer SchlagWald-
Wanger FeldÄckerOT Wangen
WeiherStadtplanwohl römisch
GewässerGewässer-
OrtsteileÄcker-

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan
boari.de, April 2010 - renov. 10.2018

  • © 2011 - by www.boari.de