Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen Ebensfeld

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas Link 96250 Markt Ebensfeld

NameKulturartHerkunft

LinkAbtenbergWaldwohl römisch
LinkAltenbergStadtplanwohl keltisch
LinkAnger; AngerleiteÄckerwohl römisch
LinkAnsbergBerg-
LinkAspachÄckerwohl römisch
LinkAuWiesenwohl feucht
LinkBergäckerWaldwohl römisch
LinkBirkigÄckerwohl keltisch
LinkBreitengüßbacher WaldForstwohl keltisch
LinkBreitenlohWaldwohl römisch
Link2x BurgstallBurgstallwohl römisch
LinkDöringstädter WaldWaldDöringstädt
Link2x EichholzWald-
LinkEllernÄcker? häufig
LinkEmmersbergÄckerwohl römisch
LinkFleckÄckerwohl römisch
LinkFuchsbergÄckerwohl keltisch
LinkGehäuÄcker-
LinkGehegWald-
LinkGießhügelHügelwohl römisch
LinkGrießÄckerwohl römisch
LinkGrobe LeiteLeitewohl keltisch
LinkGrohnWiesen-
LinkGrollÄcker-
LinkGwendÄckerwohl römisch
LinkHainingWald-
LinkHopfengrabenGraben-
LinkKlingersgrabenGraben-
LinkLanger StrichWald-
LinkLeimenÄcker-
LinkLohleite; Steinleite;Äckerwohl keltisch
LinkLosäckerÄckerwohl römisch
LinkMelmÄcker? häufig
LinkPointÄckerwohl römisch
LinkPoppenbergWald-
LinkPossenbergWallanlage-
LinkRamersforstWaldwohl keltisch-
LinkRangenWaldwohl keltisch
LinkReppelWald-
Link2x ReutÄckerwohl römisch
LinkRiedWiesen-
LinkRiegelsteinÄcker? häufig
LinkRoter Bühl; Roter BergBühlwohl keltisch
LinkSandhügelBergwohl keltisch
LinkSchneebergWald-
LinkSeerangenWaldwohl römisch
LinkSengersWaldwohl römisch
LinkSteinigÄckerklingt deutsch
LinkStockwiesenWiesenwohl römisch
LinkTannenholz; TannbergWaldklingt deutsch
LinkTeichwiesenWiesenklingt deutsch
LinkTreppenbergWald-
Link3x TurmhügelWaldwohl römisch
LinkUmmersbergWald-
LinkWachtÄcker-
LinkWartBerg-
LinkWeinbergWald? häufig
LinkWolfsangerWald-
LinkZobelbergBerg-
LinkGewässer--
LinkOrtsteile--

Quellen: BayernAtlas und Stadtplan
boari.de, Juni 2010 - Mai 2016, renov. 09/2018, update 10/2020

  • © 2011 - by www.boari.de