Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

Flurnamen 86673 Bergheim

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
Hinweis: ... wenn Sie im Detail sind, können Sie punktgenau in die Übersicht zurück springen, wenn Sie auf die Ochsen links unten klicken

Link zum BayernAtlas Bergheim
Bergheim liegt ca. 24 km südl. von Erkertshofen/Limes

NameKulturartHerkunft

AngerStadtplanwohl römisch
BäckerbergStadtplanwohl römisch
BauernschüttWaldwohl römisch
BlattholzWald-
BrunftplatzPlatzklingt deutsch
BrunnholzWaldwohl keltisch
FeichtelbergBerg-
FörchenauÄcker-
GänsbergStadtplanwohl römisch
GalgenbergStadtplanwohl keltisch
GeißbuckWaldwohl römisch
GemeindeholzWaldwohl römisch
GereutÄckerwohl römisch
GriesschüttSchüttwohl römisch
KesselwinkelWaldwohl keltisch
LohfeldÄckerwohl römisch
LuckenbergBerg-
LüssteileÄckerwohl römisch
MarsfeldÄckerwohl römisch
MitterhauserfeldÄckerklingt deutsch
MoosgrundÄckerwohl römisch
OberfelberÄcker-
Oberholz; OberholzfeldWald + Äckerklingt deutsch
PfahlfeldÄcker-
RiedwiesenWiesen-
RömerstraßeStrassewohl römisch
SandackerAckerwohl vorrömisch
SaumbreiteÄckerwohl römisch
SchindbuckWald + Äckerwohl römisch
SchnabelÄcker-
Am SeeWaldwohl vorrömisch
SpeckschüttWaldwohl römisch
SteinbuckÄckerwohl römisch
TraubergÄcker-
VogelbergWaldwohl römisch
WiegenÄckerwohl römisch
Im WinkelStadtplanwohl vorrömisch
GewässerGewässerdiv.
Ortsteilediv.

Quellen: Bayernatlas und Stadtplan
boari.de, Januar 2010 -

  • © 2011 - by www.boari.de