Lateinische Sprachrelikte im bayerischen Dialekt

ZwengGlufern

Ur-Bayerisch ist keine Variante der deutschen Sprache, sondern Latein.

LogoÖ ha brrr
  • Bayerisches Wörterbuch Glufan
  • Glufan = Stecknadel, Klammer, Büroklammer; Siehe auch Glufan
  • Wohl eher von sich öffnen = patesco + clavus = Nagel, Stecknadel; clavellus, claviculus = kleiner Nagel, Nägelein;
  • Quelle BR 19.03.09: 'Zwengglufern' sagen die Leute in Oberbayern zu einer 'Sicherheitsnadel'. Das Wort 'Glufern' stammt von einem italienischen Dialektwort für Astgabel, bedeutet in Bayern aber Sicherheitsnadel. Die Vorsilbe 'Zweng' kommt von zwingen oder zwängen. Damit wird der Eindruck verstärkt, dass diese Nadel etwas einzwängt, damit es sicher ist.