Wörterbuch
verurazen
  • Quelle BR 10.05.10: 'Verurazen' sagt man in der Oberpfalz im Bayerischen Wald für 'verschwenden'. Da steckt das Wort 'uress' drin. Dies bedeutet einer Speise überdrüssig zu sein. Man hat sich an etwas satt gegessen. Eine Kuh oder eine Sau, die beim Essen das Futter links und rechts überschwappen lässt, weil sie nur noch schlampig isst, verschwendet das Futter. Deswegen bedeutet 'veruressen' oder 'verurazen' zunächst einmal Speisen verschwenden, aber auch allgemein verschwenderisch mit irgendetwas umgehen.
  • Wohl von esuritio = das Hungern; curatio = Beschaffung; curare = sich kümmern (um); Satt = Satur, Saturatus; Ersättigt = Saturatus; Ersättigung = Saturitas; ligurritio = Leckerhaftigkeit, Naschhaftigkeit;
  • Siehe auch "urizn"

Zurück zum Wörterbuch, bitte die Ochsen anklicken.