Wörterbuch
Schnoida
  • Bayerisches Wörterbuch Schnoida
  • Schnoida = kleines Hackeisen fürs Grasslat ...
  • Wohl von scindo = spalten, zerreissen = wohl auch zerhacken
  • Quelle BR 15.02.11: Der 'Schneier' ist in bayrisch Schwaben ein breites Beil zum Reisighacken. Der 'Schneier' ist eigentlich nichts anderes als ein 'Schneider', mit der Bedeutung 'Gerät zum Schneiden'. Nur, dass das 'd' von 'schneiden' im Dialekt nicht ausgesprochen wird. Also der 'Schneier', Beil zum Reisighacken.

Zurück zum Wörterbuch, bitte die Ochsen anklicken.