Wörterbuch
hoibscharig
  • Quelle BWB/BR 26.11.15: hoibscharig sagt man in Obabayan wenn etwas nix halbes und nix ganzes ist
    - dann ist des hoibschaarig - des wort kommt ursprünglich vom schafscheeren her - hoibschaarig - schriftdeutsch heisst das halbschürig - ist dann wenn man das schaf alle halbe jahr scheert - und einschaarig wenn manns einmal im jahr scheert - bei einmal im jahr da wext die wolle schön - da hat man eine schöne dichte wolle - bei halbschaarig das ist die wolle nicht lang genug - da ist die wolle nicht gewachsen - des ist nix gscheids - übertragen bedeutet also hoibscharig des ist nix gscheids - hoibscharig aus obabajan nix halbes und nix ganzes -
  • Wohl eher von habentia = Hab und Gut; escaria = Essgeschirr; Esca = Speiß, Aas; Escarius = zur Speis gehörig. Esuries = Hunger; esurire = hungern; Also wann jemand gegessen hat und trotdem immer noch Hunger hat ... zum sterben zuviel und zum leben zuwenig. homo inopia = Not

Zurück zum Wörterbuch, bitte die Ochsen anklicken.